Rekonstruktive Chirurgie

Zu der Rekonstruktiven Chirurgie gehören:

  • Hauttumore (Plastische Chirurgische Entfernung)
  • Korrekturen von angeborenen Fehlbildungen
  • Narbenkorrektur
  • Brustrekonstruktion nach Tumoroperationen
  • Korrektur von Unfallfolgen
  • Ohrkorrektur (Otoplastik)
  • Behandlung von Wundheilungsstörungen
  • Behandlung von Verbrennungsfolgen
  • Gesichtsrekonstruktion